Titelbild

Feste und Feiern

Feste feiern ...

 

…gehören einfach zu unserem Schulalltag dazu.

So werden alle Erstklässler mit einer Einschulungsfeier von den anderen Kindern begrüßt. Das Schuljahr wird von feierlichen, ökumenischen Gottesdiensten umrahmt, in denen die Kinder jeweils die musikalische Begleitung übernehmen und stets auch ihren inhaltlichen Teil dazu beitragen.

Eine besondere Zeit ist immer die Adventszeit. Wir gestalten schulische  Advents-Montags-Feiern im Treppenhaus oder feiern den Advent in den Klassen, lesen täglich den Kindern aus einem Adventskalender vor.

Das Schulhaus wird stets jahreszeitlich im Treppenhaus und an den Fenstern geschmückt.

Gleich zu Jahresbeginn verleihen Grundschule und TV Weidenthal in Kooperation das Deutsche Sportabzeichen, deren Bedingungen stets viele Kinder mehrfach im Training, Sportunterricht, usw. ablegen.

Vor den Fastnachtstagen feiern wir regelmäßig Fasching in der Schule, alle Kinder dürfen verkleidet kommen und es gibt eine lange Polonaise quer durch alle Säle des Schulhauses. Närrisches Treiben als Pflichtprogramm!

Im Frühjahr nehmen wir am traditionellen Weidenthaler „Stri-Stra-Stro-Fest“ mit Liedern, Gedichten und dem Rollenspiel „Der Winter vor den Richter“ teil.

Im Sommer feiern wir wir alljährlich ein Schulfest, oft in Zusammenhang mit einer Projektwoche oder dem ADAC Fahrradturnier „wer wird Fahrrad-Champion?“. Als eine von wenigen Grundschulen richten wir jährlich noch zwei Sportfeste, d.h. Bundesjugendspiele im Gerätturnen und in der Leichtathletik aus.

Die Verabschiedung unserer Viertklässler in feierlichem Rahmen bildet den Abschluss des Schuljahres.

 


Grundschule Weidenthal • Langentalstr. 3 • 67475 Weidenthal • Tel: 06329/511 • Mail: info@gs-weidenthal.de
Impressum :: Redaktion